Menü

Wenn sich eine Ladentür schließt...

...öffnet sich dafür eine andere. Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass mein Shop bei envelop seit einiger Zeit geschlossen ist. Ein Grund dafür sind die ganz eigenen Vorstellungen der Verantwortlichen von "Kundenservice" und "Kommunikation". Man möchte fast sagen, die Belgier haben es geschafft, das Watzlawick'sche Axiom "Man kann nicht nicht kommunizieren" eindeutig zu widerlegen. Das ist einfach doof und das möchte man seinen Kunden auch nicht zumuten.

Weil ich aber dieses kreative Ventil brauche und wir daheim schon von Kissenbezügen & Co. überschwemmt werden, habe ich beschlossen, einen kleinen Dawanda-Shop zu eröffnen. Der Vorteil: Hier habe ich alles selbst in der Hand. Der Nachteil: Hier habe ich alles selbst in der Hand. Der sehr viel größere Aufwand wird allerdings damit belohnt, dass ganz persönliche Produkte entstehen. Handgemacht. Ehrlich. Einzigartig.






Ich hoffe, euch gefallen die Sachen genauso gut wie mir und ich freue mich natürlich riesig, wenn ihr mal vorbeischaut!

Kommentare:

  1. Wunderschön, ich liebe Deinen Stil!
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Wahnsinn, liebe Julia. Sowas hatte ich schon vermutet. Da werd ich zuschlagen, sobald ich mich entschieden hab.
    Gratuliere!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Fantastisch! Ich wünsche dir ganz, ganz viel Erfolg mit deinem Dawanda-Shop! Hab ihn mir gleich abgespeichert.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  4. Da werd ich mal in deinem Shop vorbei schauen. Tolle Sachen hast du!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Diese Sachen sind ein Traum. Ich besuche deinen Shop mal, wenn mein Haus endlich steht... Vorher darf ich keine Deko mehr anschleppen...
    Viele Grüße und viel Erfolg mit dem neuen Shop,
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Einen wunderbaren Neustart dir
    "im" neuen Shop!
    Ich finde, es sieht dort bildschoen
    aus!

    Herzliche Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen