Menü

Auf den Punkt gekommen

Was wäre die Welt wohl ohne Punkte? Kein Mensch würde Flensburg kennen, Texte hätten bisweilen noch weniger Sinn und Struktur, die Zeit  ein totales Chaos. Und auch unsere aktuelle Esstischdekoration würde sehr viel bescheidener daherkommen. Dass die Tüpfelchen bei uns Gold-prämiert sind, versteht sich also von selbst.



Und weil diese rundum ehrliche Art absolut überzeugend ist, wurden auch gleich noch ein paar Dingsbumse punktiert.



Hach, warum kann nicht alles so herrlich einfach sein wie ein Punkt!? Einen schönen Sonntag wünsche ich euch...

Kommentare:

  1. Hallo Julia!
    Wieder so ein tolles DIY! Und der weiße Hay-Stuhl, ich werd nich mehr! I love!
    So ein toller Stil bei Dir daheim! :-)
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  2. oooh-gepunktete Dingsbums sind ja noch süßer. :D:D
    ja der Esstisch kommt schon echt edel daher mit ein paar Pünktchen mehr ;)
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebste Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Und Dir einen guten Start in die Woche... wie stilsicher und stimmig Deine Punkte :)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Punktum, ich bin Stephanies Meinung. Ich teile Deine Liebe zu Punkten. Und die Dingsbumse.
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen