Menü


Dekorationen suchen ein Zuhause – Teil I

Ein Sammlertyp, das bin ich überhaupt nicht. Erstens macht mich Unübersichtlichkeit irgendwie nervös und zweitens haben wir keinen Platz für Anhäufungen jeglicher Art. Deshalb wird mindestens einmal im Jahr konsequent aussortiert. In den letzten Tagen war die Dekorationsabteilung an der Reihe und ich habe einiges zutage gefördert. Zum Entsorgen definitiv zu schade und deshalb für ein paar Euro in liebevolle Hände abzugeben.




















Wenn ihr Fragen oder Interesse an einem Schätzchen habt, schickt mir einfach eine E-Mail. Ich schaue dann, welcher Versandweg der günstigste ist und gebe euch die Überweisungsdaten. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nur Vorkasse anbieten kann. Und nun: Viel Spaß beim Stöbern!

1 Kommentar:

  1. Liebe Julia,
    bei dir hat sogar Ausmisten Stil!

    Ich bin nämlich auch gerade
    ordentlich dabei... wenn ich allerdings
    Mitte September mit meiner Freundin
    zum Flohmarkt ziehe, sind ganz andere
    Kaliber im Gepäck.
    Möchtest du garnicht sehen/wissen!

    Wann gibt`s denn Teil 2 bei dir?
    Nicht dass ich`s verpasse, nun, wo meine
    Schränke so (schön) leer sind.
    :)

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Anke

    AntwortenLöschen