Menü


Balkonpicknicker

"Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!"  recht hat er, der Goethe. Ob er dabei allerdings an ein Picknick auf dem heimischen Balkon dachte, ist nicht überliefert. Seis drum, so ein Balkonpicknick macht jedenfalls richtig Laune.



Einfach die Balkon- oder Terrassenmöbel beiseite rücken und ein paar Decken übereinanderlegen. Viele Kissen sorgen für Gemütlichkeit.


Keine langen Vorbereitungen, kein nerviges Krabbelgetier bei uns wird ab sofort wieder öfter gepicknickt. Wer macht mit?

Kommentare:

  1. Tolle Idee. Das habe ich mit meiner Schwester daheim bei meinen Eltern auch wie oft gemacht ^^
    Meine eigene Wohnung hat leider keinen Balkon, sonst würde ich das auch so praktizieren :)

    Schöne Bilder!

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  2. Wie Amelie schon schreibt, habe auch ich mit meiner Schwester in den Kinderjahren immer ein Picknick auf dem Balkon veranstaltet. Ach was war das als lustig. :-)
    Gern würde ich auch jetzt noch ein Picknick veranstalten. Mal schauen wann sie Zeit hat. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das macht das Balkonpicknick natürlich noch viel schöner: Zusammen mit den Liebsten in Kindheitserinnerungen schwelgen. Ich glaube, da frage ich meine Schwester auch gleich mal :-) Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  4. sieht wunderschön aus...ich bin übrigens auch keine Freundin vom Krabbelgetier ;)
    Liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen