Menü

Bildschœnes räumt aus!

Ich habe Albträume, schlimme Albträume! Seitdem ich weiß, dass wir umziehen. Es liegt nicht am neuen Heim, überhaupt nicht. Nur: Wir haben dort keinen Keller mehr. Und das bedeutet, dass wir alles, was unser Untergeschoss momentan unbegehbar macht, irgendwie loswerden müssen. Und zwar bis bald.

Am Wochenende hieß es deshalb: Ausräumen! Weil der Herr in Sachen Aussortieren aber ein echter Klotz am Bein ist ("Nein, nicht das, das ist so schön/kann man noch gebrauchen/haben wir von XY geschenkt bekommen."), musste ich unsere Mission zwischenzeitlich korrigieren: Wir räumen auf. Mit ein wenig Abstand und Ehrlichkeit muss man aber sagen: Übers Umräumen ist das Ganze nicht hinausgekommen. Kruscht und Krempel stehen jetzt einfach nur in einer anderen Ecke.

Wie gut, dass ich in Sachen Dekoration allein entscheide. Deshalb und nur deshalb konnte ich einige Stücke zusammentragen, die ein neues Zuhause suchen...























Wenn ihr Fragen oder Interesse an einem der Stücke habt, schickt mir einfach eine E-Mail. Ich schaue dann, welcher Versandweg der günstigste ist und gebe euch die Überweisungsdaten. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nur Vorkasse anbieten kann. Aber nun erst mal: Viel Freude beim Stöbern!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Julia,
    ich musste gerade sehr grinsen. Bei uns steht ja auch ein Umzug an, und es verhält sich eins zu eins wie bei euch. Ich sortiere aus (meine Dekosachen), er räumt seine von links nach rechts ;-)
    Viel Erfolg noch bei den Umzugsvorbereitungen!
    Viele Grüße,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    Dein Problem kann ich nur zu Gut nachvollziehen, wir sind vor fast zwei Jahren aus zwei Wohnungen zusammen gezogen - ich hab ausgemistet wie wild - sein Zeug besetzt den Keller. Es war einfach zu viel, aber alles Zeug, was er unbedingt jetzt oder später oder vielleicht jemand andres mal noch brauchen könnte...eventuell ;)

    Hab einen schönen Tag und nicht zu viel Umzugsstress ;)
    Elsa

    AntwortenLöschen