Menü


bildschœnes beim SoLebIch-Adventskalender

Juhu, ich bin das erste Türchen! Seid ihr noch auf der Suche nach winterlicher Textildekoration oder nach einem Weihnachtsgeschenk für Kissenliebhaber? Bei SoLebIch zeige ich euch heute, wie ihr dieses Hirsch-Kissen ganz einfach selbst machen könnt.


Bis zum 24. Dezember gibt es bei SoLebIch jeden Tag weitere Bastelideen und Inspirationen für die Weihnachtszeit. Also schaut doch mal vorbei. Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch!

Kommentare:

  1. gerade eben auf SoLebIch entdeckt und sofort verliebt gewesen...einen wunderbare Idee, liebe Julia, die ich gerne nachmachen würde, aber aus Zeitmangel wird es wie sovieles, bestimmt wieder nicht klappen...:((
    einen ganz feinen Adventssonntag dir ! liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das tolle Kissen auch gerade bei Sli entdeckt und bin dann sofort zu Dir rüber gehüpft....wunderschön und eine suuuuper Idee, werd ich mich dran versuchen....DANKE!!! Lg n.eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, ist mein Kommentar verloren gegangen?
    Viele liebe Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest du einen dagelassen? Hier ist leider nix angekommen...Hab dich auch schon vermisst! :-( Ganz liebe Grüße

      Löschen
  4. Oje! Ich war seit Freitag in Deutschland und bin heute morgen schnurstracks zu Dir, weil ich neugierig war. Zumindest beim Motiv lag ich ja richtig. Aber ansonsten wieder was Neues. Was Wundervolles, liebe Julia! Ich bin schon wieder schwerst begeistert und könnte meine Sticknadel auspacken. Schade, dass nicht alle Fensterchen von Dir sind. ;-)))
    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, jetzt hat es doch noch geklappt! :-) Und ein bisschen bin ich auch froh, dass ich nicht für alle 'Fensterchen' verantwortlich bin, sonst hätte ich gar keine Zeit mehr für euch hier...Freudige Grüßle von Julia

      Löschen
  5. Hab Deinen Blog erst vor ein paar Tagen entdeckt und bin hin und weg. Traumhaft,!! Alle Deine DIY Ideen sind der Wahnsinn. Da würde man sich am liebsten an jedes einzelne Projekt dransetzen. Liebe Grüße und bitte weiter so Nina

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen sieht toll aus! Ich glaube so eins mache ich meiner Nichte auch. Danke für die Idee!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Menno,jetzt erst komme ich dazu ...Julia,das ist wieder ganz klasse,was da aus deinem Kopf purzelt,auch die vergangenen Posts....das muß ich mir merken,das paßt hier im Wald auch im Sommer hin:-).Danke dafür,ich mag deinen Blog so gern,der ist nicht so abgenudelt und ich finds so "echt "bei dir.Muß ich mal sagen .Liebe grüße die Alex

    AntwortenLöschen
  8. Hey, das Kissen zwar ist zwar sehr süß und ich werde mich bald mal an solch einer Stickerei probieren, aber was ich jetzt wahnsinnig vermissen : wo bleibt das Foto von dir mit der Zipfelmütze ???
    Jetzt schon ganz windige Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach verdammt, Biggi, ich dachte, du bist so entzückt von dem Kissen, dass du die Sache mit der Zipfelmütze glatt wieder vergisst! Ähm ja, ich arbeite noch an der Foto-Retusche ;-) Liebe Grüße aus dem (noch) windstillen Süden

      Löschen
  9. Oh, wie toll, ich hab noch ein weißes Kissen über, das verschönert werden will! Ich liebe deinen Blog übrigens sehr, jeder Beitrag einfach super!
    LG Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina, ich danke dir sehr. Ein weißer Bezug? Das geht ja gar nicht! :-) Aber dann ist das heutige Stickprojekt vielleicht auch was für dich!? Liebe Grüße von Julia

      Löschen
  10. So, Julia, ich hab's fertig! Danke für die tolle Idee, ich finde, es ist prima geworden! Und es ist wirklich schwarz auf weiß ;)
    LG Karina

    AntwortenLöschen