Menü


SMART ART | bildschœnes

Als ich vor Kurzem durch meine Bildersammlung geblättert habe, habe ich drei Dinge festgestellt. Erstens: Ich mag Tiere. Gedruckt, gepinselt, gekritzelt und immer mopsfidel. Zweitens: Ich habe keinen Stil. Materialien, Werkzeuge, Techniken – alles kann, nichts muss. Drittens: Jeder kann ein bisschen Kunst. Nicht Rembrandt oder Dali, aber dekorativ. Und genau deshalb möchte ich euch in den nächsten Wochen ein paar Ideen zeigen, wie ihr eure Kreativität an die Wand bringen könnt.

Bei "Smart Art" geht es nicht um große Ambitionen oder Talent, sondern die Freude am Ausprobieren. Ohne Pinsel und manchmal sogar ohne Papier. Seid ihr dabei?

Kommentare:

  1. Wenn ich es so gut könnte wie Du liebe Julia, dann wäre ich sofort dabei... wunderschön!
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia, ich bin gespannt, was du uns da zeigen wirst!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin dabei. Finde deine Idee großartig!!

    AntwortenLöschen